PROJEKT „BallonExpeditionen“

„Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun.“

(Walt Disney)

 

Inspiriert durch meine Aufenthalte in thailändischen Waldklöstern möchte ich mir einen riesengroßen Lebenstraum erfüllen:

Ich werde mit meinem Heißluftballon die Welt bereisen, globale Kraftorte aufsuchen und in Begegnungen mit weisen Menschen und Meistern ihre Geschichten und Gedanken zum Thema „Lebensglück“ sammeln und meine Erkenntnisse an Euch weitergeben.

Begleitet wird dieses Abenteuer im Rahmen der geplanten TV-Dokumentation

„BallonExpeditionen: Meine spirituellen Reisen mit dem Heißluftballon“

Für dieses Format habe ich ein Skript geschrieben und werde pro Folge jeweils ein Reiseziel vorstellen. Für den Start habe ich 22 Länder auf allen Kontinenten mit ihren speziellen Themen, besonderen Orten und Menschen und deren Geheimnissen ausgewählt.

Zudem soll ein Dankbarkeitsprojekt für karitative Projekte (mit themenbezogenen, sozialen Zwecken) diese Idee begleiten:

Ich möchte vor Ort das soziale Miteinander kennenlernen. Wo immer möglich und wo immer Hilfe benötigt wird, werde ich  den sozialen Organisationen durch Spenden und meinem Engagement helfen.

Die Film- u. Videoproduktions-Firma deux points production aus Österreich steht bereits hinter dieser Idee und träumt meinen Traum schon mit. Das Team von deux points production begleitete mich während meiner Pilotenausbildung ein Stück weit und hielt einige Ausbildungsfahrten während eines Ballon-Festivals 2014 in den Voralpen bereits mit der Kamera fest, zu sehen unter VIDEOS.

Ich schaue nun nach Kontakten wie Sponsoren, Unternehmern, TV-Produktionen & -Sendern, Produzenten und kreativen Köpfen, die dieses Projekt interessant und auch  spannend finden und mit mir gemeinsam voranbringen möchten.